Winter im Tessin

20°C Temperatur-Unterschied?

Wussten Sie schon, dass der Winter im Tessin enorm viel zu bieten hat und zudem noch sehr preiswert ist? Oder dass es im Tessin an manchen Tagen 20°C wärmer ist als in der Deutschschweiz? Im T-Shirt am Lungolago in Ascona in der Sonne sitzen mit Blick auf die weissen Bergspitzen – was will man noch mehr!

Das Tessin zeigt sich im November Dezember von seiner ruhigen Seite und ist der ideale Zeitpunkt für wunderschöne Winterwanderungen durch Tessiner Berge oder Ausflüge nach Ascona, Locarno oder an die nahe gelegenen Weihnachtsmärkte. Genau diese „untouristische“ Zeit ist für Besucher ein attraktives Erlebnis der anderen Art …

Der romantische Dezember mit seiner feierlichen Stimmung lockt mit „Locarno on Ice“ – Kurven Sie mit Schlittschuhen über die Piazza Grande – fantastisch! Oder besuchen Sie einen der vielen Tessiner Weihnachtsmärkte.

Der Januar und Februar im Gambarogno sind ruhig und wunderschön. Viel Sonne in den Bergen, Schnee und eine zauberhafte Ruhe – das Tessin im Winter. Wie wäre es z.B. mit einem Ski- oder Schlitteltag auf Alpe di Neggia, Cardada Cimetta oder auf Nara?

Bei uns wohnen Sie mit allem Komfort: Neu renovierte

Deluxe Zimmer und  Familien Suiten

mit Bodenheizung, Frühstücks-Service im Zimmer, Outdoorsauna & Quellwasserpool, Benützung der Infrastruktur mit Trampolin, Spielzimmer, Fitnessraum, Minigolfanlage (bis zum ersten Schneefall), und vieles mehr.

Für Informationen über Events und Highlights während des Tessiner Winters besuchen Sie am besten die offizielle Webseite von Lago Maggiore Tourismus.